Versand und Lieferung

Versandkosten und Verpackung

Für den Versand von frischem Rindfleisch berechnen wir anteilig 19,90 EUR pro Bestellung. Der Mindestbestellwert bei Gallowayfleisch liegt aufgrund der hohen Transportkosten bei 89,95 EUR. Lamm- und Geflügelpakete versenden wir versandkostenfrei.

Wurstwaren versenden wir als nachverfolgbares Paket mit DHL. Der Versandkostenanteil beträgt da 2,90 EUR.

Tiefkühlware wird im Gegensatz zu unseren Premium – und Gourmetpaketen kostenfrei mit Trockeneis und in einer Styroporkiste mit GO! per Express versendet. Versendet wird immer nach Absprache. Mindestbestellwert beträgt 99,95 EUR.

Lieferungen erfolgen ausschließlich innerhalb Deutschlands. Inseln sind ausgeschlossen.

Das Fleisch unser sorgsam zusammengestellten Pakete versenden wir ausschließlich frisch und vakuumiert. Wir legen nicht nur beim Umgang mit Tieren Wert auf Nachhaltigkeit, sondern auch bei der Versand-Verpackung. Deshalb wird unser Fleisch umweltschonend mit der Landbox® versendet, isoliert mit Stroh. Wir arbeiten noch an einer Lösung um auch die TK-Ware in einer nachhaltigen Verpackung versenden zu können.

Die vakuumierten Produkte werden in einem mit Stroh isolierten Karton transportiert. Gekühlt wird mit Kühlelementen, gefüllt mit reinem Wasser. Dieses kann einfach im Ausguss entleert werden. Und das Stroh kann einfach im Biomüll, Restmüll oder Garten entsorgt werden, sodass minimale Müllmengen anfallen. Diese umweltfreundliche Alternative zu Styropor ist vom Deutschen Verpackungsinstitut und dem Bayerischen Landwirtschaftsministerium ausgezeichnet worden!

Lieferung und Versand

Die Zustellung unserer Fleisch-Pakete erfolgt mit GO! Express.

Die Ware wird über Nacht transportiert und erreicht den Bestimmungsort spätestens bis 12 Uhr am nächsten Werktag.

Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Versandadresse. Änderungen sind bis spätestens 10 Tage nach erfolgter Informations-Email über den Schlachttermin mitzuteilen. Dies wird dann wiederum durch NORDISCH-GENIESSEN mit einer Email bestätigt.

Geflügel

Die voraussichtlichen Liefertermine für Hähnchen, Ente und Gans stehen bereits fest und lauten wie folgt:

02.09.2019 Bio Hähnchen

17.12.2019 Bio Gänse

17.12.2019 Bio Ente

Sobald die Termine fix sind, informieren wir Sie zeitnah per Mail.

Rind

Um eine optimale Verwertung des gesamten Rindes zu gewährleisten, werden unsere Tiere erst dann geschlachtet, wenn sie komplett verkauft sind. Darüber informieren wir zum gegebenen Zeitpunkt mit einer Email. Bitte überprüfen Sie dann noch einmal Ihre Anschrift, um eine Annahme des Paketes zu gewährleisten.

Mit Schlachtung, Reifung und Zerteilung vergehen ca. dreienhalb Wochen. Nach dem Zerteilen wird das Fleisch sofort vakuumiert und umgehend verpackt. Gekühlt wird mit eisgefüllten Kühlelementen. Noch am selben Tag wird es von unserem Versanddienstleister GO! abgeholt, sodass ein Einfrieren des Fleisches nicht nötig ist. Spätestens um 12 Uhr am nächsten Werktag erreicht Sie unser Paket.

Lamm

Um eine optimale Verwertung des gesamten Tieres zu gewährleisten, werden unsere Lämmer erst dann geschlachtet, wenn sie komplett verkauft sind. Darüber informieren wir zum gegebenen Zeitpunkt mit einer Email. Bitte überprüfen Sie dann noch einmal Ihre Anschrift, um eine Annahme des Paketes zu gewährleisten. Der Versand erfolgt nach 3-4 Tagen Reifung, frisch und gekühlt per Express mit GO!.  So kannst Du direkt mit dem Zubereiten loslegen. Das was Du nicht sofort benötigst, kannst du bedenkenlos einfrieren. Die jeweiligen Cuts sind einzeln vakuumverpackt.

Auf den Produktseiten ist die Anzahl der jeweilig verfügbaren Pakete angezeigt.

Bezahlung

Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse wahlweise per:

– PayPal oder

– Banküberweisung

Bei Auswahl der Zahlungsart Banküberweisung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung auf unser Konto zu überweisen.