Über uns: Wir sind Nordisch-Geniessen

 

Wir sind NORDISCH-GENIESSEN

Wir ‒ das sind Anja und Joachim. NORDISCH-GENIESSEN ‒ das ist unser Motto! Was Du über uns wissen solltest: Wir leben mit unseren Kindern in einer der schönsten Regionen Schleswig-Holsteins. Weil wir uns gern von Lebensmitteln aus der Region Schleswig-Holstein ernähren, sind wir auf die Suche gegangen. Nach Fleisch aus artgerechter Haltung. Wir waren entsetzt von Massentierhaltung und der weit verbreiteten, wenig artgerechten Haltung der Tiere ‒ sogar auf Bio Höfen.

Aber wir haben auch wunderbare Landwirte entdeckt, die verantwortungsbewusst mit ihren Tieren umgehen, jeden Tag nach ihnen schauen und ihnen ‒ falls erforderlich ‒ auch tierärztliche Hilfe zukommen lassen. Diese Form der Landwirtschaft und des Tierschutzes möchten wir unterstützen. Denn für eine etwas bessere Welt und den respektvollen Umgang mit Tieren und Lebensmitteln können wir damit etwas tun. Genieße mit uns ein Stück reinste Natur aus Schleswig-Holstein! Sichere Dir unsere Galloway Fleischpakete und damit Genuss mit reinem Gewissen.

Unsere Galloways: Nordisch-Geniessen

Warum NORDISCH-GENIESSEN?

Bei uns gibt es ausschließlich Fleisch von Galloways, die artgerecht gelebt haben und gut behandelt worden sind. Ja, dies kostet mehr Zeit und ist kostenintensiver. Der Unterschied wird am Fleischgeschmack deutlich. Unser Fleisch aus artgerechter Haltung ist unvergleichlich zart und wohlschmeckend, perfekt marmoriert und reich an Omega-3-Fettsäuren. Und was uns genauso wichtig ist: Wir arbeiten sowohl mit unseren Züchtern und Landwirten, als auch mit den Schlachtbetrieben fair und kooperativ zusammen.

Weit mehr als BIO: ökologische Tierhaltung

Bio garantiert kein Fleisch aus artgerechter Tierhaltung, sondern ist lediglich eine Beschreibung der Prozessoptimierung. Laut Bio Richtlinien sind z.B. Tiertransporte bis zu 8 Stunden erlaubt. Das ist hat wenig mit artgerechter Tierhaltung zu tun. Unsere Tiere sollen nicht durch unnötig lange Fahrten gestresst werden. Deshalb findet die Schlachtung grundsätzlich bei einem nahegelegenen, höchstens 30 Kilometer entfernten Betrieb statt.

Durch diffuse, für den Verbraucher nicht einordenbare Mindestanforderungen, drängen sich immer mehr Betriebe mit Massentierhaltung in die Bio Branche. Diese gefährden damit die Existenz der verantwortungsvollen kleineren Bauern und Betriebe. Dem möchten wir entgegenwirken, indem wir ausschließlich kleine Betriebe und regionale Landwirte und Züchter unterstützen. So können wir unseren Kunden Galloway Fleisch direkt vom Erzeuger anbieten.

Fleisch aus artgerechter Haltung: Nordisch-Geniessen Galloways.Uns ist es sehr wichtig, möglichst das komplette Tier zu verwerten. Sollte Bedarf an Innereien, Knochen oder sogar dem wunderschönen Rinderfell bestehen, einfach eine Nachricht an uns. – Wir tun unser Bestes, um auch das zu ermöglichen!

Für die Gerbung der Rinderfelle, arbeiten wir mit einem zertifizierten Familienbetrieb in Lübeck zusammen. Dort wird das Fell mit einer natürlichen Gerbung haltbar und äußerst sorgsam und hochwertig aufbereitet.